14.10. 2018 | Schelmenmarkt-Flyin

Der Aeroclub-Gelnhausen lädt zum traditionellen Fly-In zum diesjährigen Schelmenmarkt am 14. Oktober 2018 ein.
In diesem Jahr wird das Fly-In vom Aero-Club-Gelnhausen bereits zum 38. mal durchgeführt. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Während des Schelmenmarktes verwandelt sich die Innnenstadt von Gelnhausen zu einem riesigen Marktplatz mit einer Vielzahl von Attraktionen und Fahrgeschäften verschiedenster Art.

Hinweis

KEINE LANDEGEBÜHR FÜR ANFLIEGENDE PILOTEN ZUM SCHELMENMARKT!

Seit 1947 findet jährlich dieses Volksfest, das auf der Tradition der Herbstmärkte in Gelnhausen basiert, immer am zweiten Wochenende im Oktober statt. Es ist der beliebteste Markt in Gelnhausen und eines der größten Volksfeste im Kinzigtal. Als Stadt mit Markt- und Stapelrecht im Mittelalter gab es besonders im Herbst schon immer Märkte in Gelnhausen, die dann mit Obst- und Krammärkten verbunden wurden.

Die Besucher erwartet ein großes Angebot an Austelllern und bei unterschiedlichen Kramhändlern kauft so mancher trotz der warmen Temperaturen dicke Socken für den Winter oder gönnt sich ein Eis. Der Duft von Popcorn sowie sonstiger Leckereien strömt durch die Gassen. Auf der Müllerwiese bieten die Fahrgeschäfte Abwechslung für jung und alt.

Der Schelmenmarkt wird seit über 60 Jahren von Ehrenamtlichen Helfern organisiert und durchgeführt.

Der Schelmenmarkt ist nicht nur das größte und beliebteste Volksfest im Kinzigtal, sondern auch ein Teil der Gelnhäuser Identität, und somit nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Ein Besuch des Schelmenmarktes in Gelnhausen lohnt sich allemal.